– Stop running in circles and come to Asia –

Bevor wir uns vor einigen Jahren erstmals auf den Weg nach Asien gemacht haben, hatte dieser so weit entfernte Kontinent stets etwas märchenhaftes und mystisches an sich. Palastruinen im Dschungel, Buddhistische Tempel und paradiesähnliche Traumstrände auf unbewohnten Inseln sind etwas, was wir in Mitteleuropa nur aus Geschichten oder aus Filmen kennen. Mit anderen Worten: Asien war für uns auf der einen Seite ein Kulturschock. Auf der anderen Seite haben wir uns Hals über Kopf in diesen Kontinent, seine Natur und seine Menschen verliebt.

Die Idee hinter www.reisetipps-asien.com ist klar und simpel. Wir möchten unsere Begeisterung für das Bereisen Asiens teilen. Dass eine Reise nach Thailand vorbereitungsintensiver ist als ein Wochenendtrip nach Amsterdam ist uns dabei bewusst. Deswegen haben wir es uns zur Aufgabe gemacht euch neben günstigen Angeboten und Deals auch mit allen notwendigen Informationen rund um eure Reisevorbereitung zu versorgen. Ob Visum, Must-Sees oder Reisebudget. Der Trip nach Fernost will gut durchdacht und durchgeplant sein.

Ob Thailand, China oder Indien, wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg bei euern Reisevorbereitungen und alles Gute für euren Asien-Trip.

Was wir noch loswerden möchten: Diese Seite ist eine Affiliate-Website. Dies bedeutet, dass wir mit Partnerwebsites zusammenarbeiten und auf Basis eines Cost-per-Acquisition für eine Weiterleitung vergütet werden. Da uns die Natur, die Tiere und die Menschen Asiens am Herzen liegen werden 10% der Einnahmen, die aus einer Affiliate-Vergütung resultieren, an den World Wide Fund For Nature (WWF), die Kindernothilfe Asien sowie diverse Projekte auf betterplace.org gespendet. Reisen nach Asien ist toll und ein unvergessliches Abenteuer. Vergessen wir jedoch nicht, dass es auch die Heimat für viele wunderbare Menschen, Tiere und Pflanzen ist. 

Namaste

Eure Urlaubsninjas